Ryan nahm sich eine achtwöchige Auszeit vom Arbeitalltag, um mit seiner Tochter Zeit zu verbringen, die noch nicht mal ganz ein Jahr alt ist.

Neben dem Miterleben und Genießen ihrer täglichen Entwicklungsfortschritte, beschloß er außerdem, diese Zeit für eine Reise in sein Geburtsland, die Phillippinen, zu nutzen und seine neue kleine Familie seinen Verwandten vorzustellen.

Ryan stellt fest„Es war wichtig für mich, diese Zeit gut und nicht nur als Vater-Tochter-Zeit zu nutzen, sondern auch mit den Verwandten, die ich nicht oft sehe. Ich war ein wenig besorgt, nach zwei Monaten Abwesenheit wieder ins Büro zu kommen. Überraschenderweise fühle ich mich jedoch total erfrischt und bin sehr glücklich, wie einfach es ist, wieder in den Arbeitsalltag einzusteigen. Der herzliche Empfang meiner Kollegen war wirklich witzig und es ist toll, alle wieder zu sehen!“

content-hub-news-philippines

Wir und auch unsere Kunden sind glücklich, Ryan wieder in unserem Salesteam zu haben.